Quartalzahlen
Worldcom steigert Gewinn im zweiten Quartal

Die US-Telefongesellschaft Worldcom hat im zweiten Quartal 2000 mit einer Gewinnsteigerung von 47 Prozent die Erwartungen von Analysten erfüllt.

Reuters NEW YORK, 28. JUL. Die US-Telefongesellschaft Worldcom hat im zweiten Quartal 2000 mit einer Gewinnsteigerung von 47 Prozent die Erwartungen von Analysten erfüllt. Der Reingewinn sei gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum auf 1,33 Mrd. Dollar (Vorjahr 865 Mill. Dollar) oder 46 (31) Cents gestiegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in New York mit. Der Umsatz sei im zweiten Quartal um 30 % auf 1,90 Mrd. Dollar gewachsen, hieß es. Für das Gesamtgeschäftsjahr rechnet die Telefongesellschaft mit einem Gewinn am unteren Ende der Erwartungen von Analysten, die sich auf 1,87 bis 1,95 Dollar belaufen. Für das Jahr 2001 erwartet Worldcom einen Gewinn je Aktie zwischen 2,35 und 2,45 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%