Quote liegt bei neun Prozent
Zahl der Arbeitslosen steigt deutlich

Erstmals seit 1997 ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Wie die Bundesanstalt für Arbeit am Dienstag in Nürnberg mitteilte, waren im September 3,743 Millionen Menschen als erwerbslos gemeldet.

afp NÜRNBERG/WIESBADEN. Dies waren zwar 45 800 weniger als im August. Verglichen mit September 2000 bedeute dies aber einen Anstieg um 58 200. Die Arbeitslosenquote lag bundesweit bei neun Prozent. Im Westen betrug sie 7,2 Prozent und im Osten 16,9 Prozent.

Der Rückgang der Arbeitslosigkeit sei "deutlich geringer ausgefallen als in den letzten Jahren", betonte der Präsident der Bundesantalt, Bernhard Jagoda. Grund sei die anhaltende konjunkturelle Schwäche. Anhaltspunkte dafür, dass sich die Terroranschläge in den USA nenneswert ausgewirkt hätten, gebe es nicht. In Westdeutschland registrierten die Arbeitsämter den Angaben zufolge 2 421 833 Arbeitslose, in den neuen Bundesländern 1  321 189.

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Dienstag sank die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland von Juli 2000 bis Juli 2001 weiter um 7000 Beschäftigte. Den jüngsten verfügbaren Daten zufolge gab es demnach im Juli 38,765 Millionen Beschäftigte in der Bundesrepublik. "Damit hat sich die Erwerbstätigkeit im Vergleich zum Vorjahr im dritten Monat in Folge nicht nennenswert verändert", resümierten die Wiesbadener Statistiker.

Saisonbereinigt, also beim Herausrechnen jahreszeitlich bedingter Schwankungen, sank die Zahl der Erwerbstätigen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes von Juni bis Juli um 3000. Im Juni hatte der Rückgang sogar 13 000 betragen, im Mai 17 000.

Im September 2000 waren knapp 3,685 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet gewesen, im September 1999 waren es 3,943 Millionen gewesen. Im September 1998 hatte die Zahl 3,965 Millionen betragen. 1997 waren 4,308 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet gewesen und 1996 3,85 Millionen; dies hatte damals im Jahresvergleich einer Steigerung um 327 000 entsprochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%