Archiv
Räikkönen im Silverstone-Training vorn - Schumacher 8.

Silverstone (dpa) - Formel-1-Vizeweltmeister Kimi Räikkönen ist im letzten freien Training zum Großen Preis von Großbritannien in 1:18,280 Minuten die schnellste Zeit gefahren.

Silverstone (dpa) - Formel-1-Vizeweltmeister Kimi Räikkönen ist im letzten freien Training zum Großen Preis von Großbritannien in 1:18,280 Minuten die schnellste Zeit gefahren.

Der Finne war auf der 5,41 Kilometer langen Runde in Silverstone 0,134 Sekunden schneller als BAR-Honda-Pilot Jenson Button aus Großbritannien. Weltmeister Michael Schumacher im Ferrari lag als Achter 0,671 Sekunden zurück. Nick Heidfeld im Jordan fuhr mit einem Rückstand von 2,464 Sekunden auf Rang 15.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%