Archiv
Rallye in Sicht

Der UBS Warburg Analyst Sam Buttrick traut den Aktien von Fluggesellschaften auf Sicht von zwei Jahren eine Kurssteigerung von 80 bis 200 Prozent zu. Eine Mutige Aussage, die bei den Aktien zum Wochenausklang für freundliche Kurse sorgt.

Buttrick empfiehlt neben den Aktien von AMR, der Holding von American Airlines, auch Northwest Airlines, United Airlines, Continental Airlines und Delta Air Lines. Die Aktien haben zwar durchschnittlich bereits 30 Prozent zugelegt, notieren aber noch 25 Prozent unter dem Stand vom 10. September und mehr als 50 Prozent unter den Höchstständen von 1998. Vor allem die Aktien von United Airlines seien aufgrund der unbegründet extremen Unterbewertung attraktiv. Das Passagieaufkommen pro Sitz ist dort im November um 19 Prozent gesunken und war damit etwas schlechter als erwartet. Die Lage habe sich im Vergleich zum Oktober bereits deutlich verbessert. Ein Trend, der sich auch im Dezember fortgesetzt habe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%