Archiv
Ramtron: Investment von Infineon

Der Hersteller für spezielle Halbleiterprodukte Ramtron hat am Freitag bekannt gegeben, dass der deutsche Chiphersteller Infineon in das Unternehmen investieren wird.

Insgesamt 30 Millionen Dollar, davon zehn Millionen Dollar in Cash und 20 Millionen Dollar in Aktien, wird Infineon einbringen. Bereits Anfang diesen Jahres hat das Unternehmen in den DRAM-Speicherchipbereich von Ramtron investiert. Die Anleger begrüßen das Infineon Engagement mit Kursgewinnen von rund 27 Prozent für Ramtron. Das Papier notiert am Vormittag bei sieben Dollar. Seit August hat die Aktie jedoch schon mehr als die Hälfte ihres Wertes verloren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%