Archiv
Ravisent: Auftrag von Microsoft

Ravisent, der Hersteller von Software zur Wiedergabe von digitalen Audio- und Videodaten, hat am Freitag bekannt gegeben, dass der Softwaregigant Microsoft die DVD Software des Unternehmens kaufen wird.

Microsoft

wird die Software des Unternehmens in der Spielkonsole Xbox einsetzen. Das Auftrag wird vorerst für fünf Jahre bestehen. Die Xbox ist das Konkurrenzprodukt zur Sony Playstation und wird voraussichtlich im Herbst kommenden Jahres erhältlich sein. Der Markt der Spielkonsolen wird laut Ravisent Vize-Präsident Alan McCann immer wichtiger, da mehr und mehr Haushalte diese Art der Unterhaltung wählen. Das Papier konnte daher zu Beginn des Handels an der Nasdaq rund 80 Prozent auf 2,75 Dollar zulegen. Seit Jahresbeginn hat die Aktie jedoch rund 95 Prozent ihres Wertes verloren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%