Rechner werden optisch aufgerüstet
Modding: Der neue IT-Trend

Auch beim Computer zeichnet sich langsam der Trend "tiefer, breiter, schneller" ab. Modding - das optische Aufrüsten des PCs ist in aller Munde und wird langsam zum Volksport.

HB. "Modding ist der neue Trend im IT-Bereich", erklärt Frank Roebers, Vorstandssprecher der PC Franchise AG. -Specialist Das so genannte Modding - optisches Aufrüsten des PCs - wird zum Volkssport. Der Trend entwickelte sich im Gamer-Bereich und schwappt nun auf alle Anwendergruppen über.

Beim Auto sind es Breitreifen und Spoiler, beim PC sorgen bunte Gehäuse (möglichst mit Plexiglasscheiben), Wasserkühlung mit leuchtenden Kühlflüssigkeiten oder Kaltlichtkathoden für das richtige Outfit. "Wir sprechen mit diesen PCs Kunden an, die einfach vom Design begeistert sind", erzählt Frank Roebers und ergänzt: "Der PC soll einfach auffallen." Daher flackert und blitzt es in den Modding-PCs was das Zeug hält. Zum einen werden damit neue Zielgruppen angesprochen, die bisher nicht bereit waren sich einen langweilen grauen Kasten ins Wohnzimmer zu stellen, zum anderen rüsten viele User ihre Rechner auf.

"Die Leistungssteigerungen im Hardware-Bereich sind für viele Kunden schwer nachzuvollziehen", weiß Frank Roebers und sagt: "Doch die optischen Veränderungen sind unübersehbar." Im August bewirbt PC-Specialist erstmals die Modding-Produkte, da die Nachfrage stetig steigt. "Da jeder unserer Stores eine eigene Werkstatt besitzt, sind wir in der Lage jeden PC entsprechend zu modifizieren."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%