Archiv
Rechnerstart beschleunigen

Durch Ändern der Startreihenfolge im BIOS-Menü fährt der PC schneller hoch.

Jedes Mal dasselbe: Nach dem Einschalten des Rechners surrt erst mal das Diskettenlaufwerk. Erst Sekunden später beginnt der Startvorgang von Festplatte. Doch die lästige Wartezeit lässt sich verringern: Mit Hilfe der Option "System Boot Up Sequence" im BIOS-Startmenü kann die Reihenfolge festgelegt werden, in der das BIOS nach dem Einschalten nach einem Betriebssystem sucht.

Einfach die Festplatte als Startlaufwerk auswählen, schon ignoriert der Rechner die Diskette - was den Startvorgang spürbar beschleunigt. Das BIOS-Startmenü lässt sich kurz nach dem Einschalten durch Betätigen einer speziellen Taste erreichen, meist ESC oder F1. Welche Taste das Menü aktiviert, steht nach dem Start auf dem Bildschirm.

Jörg Schieb

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%