Rechtlich selbstständige Versorgungseinrichtung
Überbetrieblicher HVB-Pensionsfonds genehmigt

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) hat den überbetrieblichen Pensionsfonds der Hypo-Vereinsbank AG (HVB), München, genehmigt.

dpa MÜNCHEN. Dieser sei als rechtlich selbstständige Versorgungseinrichtung gegründet worden, teilte die Hypo-Vereinsbank am Mittwoch mit. Nun könnten für alle Branchen und Unternehmen Pensionsfonds- Lösungen individuell konzipiert und abgewickelt werden. Die Betriebe hätten dadurch eine Alternative zu den bisherigen Möglichkeiten der betrieblichen Altersversorgung. Sie profitierten unter anderem von einer Kostenreduzierung durch Gruppentarife.

Die Hypo-Vereinsbank hatte im April bereits grünes Licht erhalten für einen Chemie-Pensionsfonds. Dieser wurde gemeinsam mit den Chemie-Arbeitgebern und der IG Bergbau, Chemie, Energie gegründet. Laut HypoVereinsbank wollen bisher mehr als 200 Unternehmen der Chemiebranche ihre betriebliche tarifliche Altersversorgung in Zusammenarbeit mit dem Chemie-Pensionsfonds abwickeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%