Rechtsanwältin erwartet "völlige Entlastung" Bryants
Basketball-Star unter schwerem Verdacht

Kobe Bryant wird sexuelle Belästigung vorgeworfen. Die Entscheidung über eine Anklage-Erhebung gegen Basketball-Star Kobe Bryant von den L.A. Lakers wegen eines angeblichen Sexualverbrechens fällt frühestens zum Wochenende. "Sexuelle Straftaten sind außerordentlich komplex und es braucht seine Zeit, um sich da durchzuarbeiten", sagte Bezirksanwalt Mark Hurlbert in Eagle County, Colorado.

dpa EAGLE COUNTY. In der dort liegenden Ortschaft Edwards soll Bryant am 30. Juni in einem Hotel eine Frau sexuell missbraucht haben. Die Frau hatte den Vorfall einen Tag später der Polizeibehörde gemeldet. Gegen Bryant wurde Haftbefehl erlassen. Der 24 Jahre alte Profi stellte sich daraufhin am Freitag selbst der Polizei und kam gegen eine Kaution von 25 000 Dollar wieder frei. In dem Hotel in der Nähe des berühmten Skiressorts Vail hatte sich Bryant einquartiert, um sich einer Arthroskopie am rechten Knie zu unterziehen.

Was Bryant genau vorgeworfen wird, wollte Hurlbert nicht sagen. Er habe aber mit der Frau gesprochen, die die Anzeige erstattet hatte. "Ihr scheint es den Umständen entsprechend okay zu gehen", sagte der Rechtsvertreter. Nach dem Gesetz von Colorado kann es sich bei einer sexuellen Straftat sowohl um unsittliche Berührung, als auch um Vergewaltigung handeln. Man habe angeblich genügend Anhaltspunkte für ein Sexualvergehen gesammelt, hatte Polizeichef Joe Hoy erklärt.

Bryants Rechtsanwältin Pamela Mackey geht unterdessen davon aus, dass ihr Mandant "völlig entlastet wird". Während der Ermittlungen habe sich Bryant kooperativ verhalten, hieß es von Polizeiseite. Bryant hatte mit den Lakers drei Mal den NBA-Titel gewonnen. Er ist seit April 2001 verheiratet, im Januar dieses Jahres wurde seine Tochter Natalia Diamante geboren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%