Regulierungsbehörde stärkt den Verbraucherschutz
0190er-Suchmaschine soll Betrug verhindern

Die Suche nach dem Betreiber einer 0190er-Rufnummer ist wie die Jagd nach einem Phantom. Ständig wechseln die Betreiber einer Nummer und sind deshalb nur schwer auszumachen. Der Verbraucher hat dadurch wenig Chancen sich gegen Missbrauch, z.B. durch ungewollte Fax-, Email-, SMS-Werbung oder Dialer, zu schützen.

Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (Reg TP) hat nun darauf reagiert und auf ihrer Internetseite (www.regtp.de) eine Suchmaschine für 0190er Rufnummern eingerichtet. Diese ermöglicht es, den aktuellen Betreiber einer solchen Nummer zu ermitteln. "Die Suchmaschine soll dem Verbraucher die Suche erleichtern und damit den Verbraucherschutz verbessern", sagt der Pressesprecher der Reg TP, Rudolf Boll.

Die Suchmaschine sei insbesondere wegen der illegalen Faxwerbung von 0190er-Betreibern eingerichtet worden. Der Verbraucher habe das Recht, sich gegen ungewollte Faxwerbung zu wehren. Die Suchmaschine ermögliche es dem Geschädigten, den Sender der Faxe schnell herauszufinden und mit diesem Kontakt aufzunehmen, um weitere Werbung zu unterbinden. Im Zuge des neuen Paragraphen 13a der Telekommunikationsschutzverordnung sind die Netzbetreiber verpflichtet, unverzüglich geeignete Maßnahmen zur zukünftigen Unterbindung von Rechtsverstößen bei einer missbräuchlichen Nutzung einer 0190er-Rufnummer zu ergreifen.

Auch die kleinen Einwahlprogramme, sogenannte Dialer, die oft unbemerkt beim Surfen im Internet heruntergeladen werden und sich als Standardinternetverbindung einrichten, sind oftmals 0190er Nummern. Auch diese lassen sich für Beschwerden leicht über die Suchmaschine der Reg TP finden.

Sollte eine 0190er Nummer nicht mit der Suchmaschine auffindbar sein, kann sich der Nutzer direkt mit der Reg TP per Email (auskunft0190@regtp.de) in Verbindung setzen. Die Behörde versucht dann ihrerseits so schnell wie möglich den Betreiber herauszufinden. Die Regulierungsbehörde verbessert dadurch die Möglichkeiten der Verbraucher, ihre Rechte zu sichern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%