Archiv
Reifenhersteller Michelin will weitere 300 Millionen Dollar in China investieren

Der französische Reifenhersteller Michelin (C.G.D.E) will in China in den kommenden Jahren weitere 300 Mill. Dollar investieren. Das kündigte der Chef von Michelin China, Eric Jugier, in einem Interview mit der Zeitung "La Tribune" (Montag) an.

dpa-afx PARIS. Der französische Reifenhersteller Michelin (C.G.D.E) will in China in den kommenden Jahren weitere 300 Mill. Dollar investieren. Das kündigte der Chef von Michelin China, Eric Jugier, in einem Interview mit der Zeitung "La Tribune" (Montag) an. Bisher seien 350 Mill. Dollar für die Stärkung der Position in China ausgegeben worden. Die Investitionen werden Jugier zufolge zu mehr als der doppelten Kapazität in China führen, wo die Eröffnung einer dritten Fabrik wahrscheinlich sei.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%