Archiv
Reisekosten von der Steuer absetzen

Berufstätige und Selbstständige, die viel reisen, setzen gerne die Kosten bei der Steuererklärung ab. Doch welche Aufwendungen akzeptiert das Finanzamt? Neben den Fahrtkosten sind zum Beispiel Ausgaben für Übernachtung und Verpflegung absetzbar. DMEuro.com hat die steuerlich wichtigen Aufwendungen zusammengestellt.

Grundsätzlich können Aufwendungen für Reisen im In- und Ausland abgesetzt werden. Die Ausgaben müssen durch Belege nachgewiesen werden. Bei Fahrtkosten können auch Pauschalen angesetzt werden.



Ob von Düsseldorf nach Rio oder von München nach Rosenheim: Bei der Abrechung der Reisekosten können nicht nur die Fahrt- und Übernachtungskosten, sondern auch Verpflegungs- und diverse Nebenkosten steuerlich geltend gemacht werden. Wer, was und in welcher Höhe abrechnen kann, hat DMEuro.com im Special Reisekosten für Sie zusammengefasst.



Für Verpflegungsmehraufwand sind nur Pauschalen absetzbar, Übernachtungskosten werden über Pauschalen hinaus akzeptiert, wenn Belege vorliegen. Auch Reisenebenkosten wie Parkgebühren oder Reisegepäck-Versicherungen akzeptiert das Finanzamt als Aufwand. Nach neuerer Rechtsprechung ist sogar ein Vorsteuer-Abzug möglich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%