„Relaxed Elegance"
Couching in Cashmere

Die neue Lässigkeit: Männer entdecken die entspannte Eleganz für sich.

Lässig lümmelt er auf der cremegetönten Sitzlandschaft. Schneeweiß die Leinenjacke und die weite Hose, über die locker das angeraute Seidenhemd fällt. In superleichten, sandfarbenen Velours- Schuhen stecken strumpflos seine Füße. Adrien Brody, Oscar-Gewinner ("Der Pianist"), um die 30, hat Spaß an seiner neuen Rolle als Model und lässt sich total entspannt von Peter Lindbergh für die neue Kampagne des italienischen Luxus- Schneiders Ermenegildo Zegna fotografieren.

"Relaxed Elegance" nennt das Modelabel seine Wellness-Kollektion aus Leinen, Hanf, Baumwolle und Cashmere, das mit getrockneten Distelköpfen behandelt wird, um dem Material Feinheit zu geben. In den Zegna-Teilen, die nicht nach sportlichen, schweißtreibenden Hochleistungen aussehen, sondern chic und clean, kann sich der Mann stilvolles "Couching" erlauben.

Schließlich, so Cashmere-Stricker Bruno Manetti aus Florenz, braucht der Mann, wenn er sich Zeit gönnt und vom Alltag abschalten will, keinen scharf auf Figur geschnittenen Anzug oder hochtechnische Sportswear, sondern Kleidung, die bequem und trotzdem chic-lässig ist. Gutes Aussehen steigert den Wohlfühl-Effekt: Wenn die Harmonie von Farbe und Schnitt stimmt, dann findet der Mann leichter seine Balance, davon ist Manetti überzeugt und schwört auf schlichte Baumwollhosen zum vierfädigen Cashmere-Cardigan.

Im Jogging-Anzug und Schlabber-Sweater auf dem Sofa abhängen - die Zeiten sind vorbei, wenn schon, müssen es welche von Pirelli oder Puma sein. Und dazu Smart-Comfort-Schuhe von Timberland, die sich auf Schritt und Tritt dem auf Handschuhleder gebetteten Fuß anpassen.

Der Luxus der neuen Hausanzüge steckt im edlen Stoffgemisch. Nobelschneider Brioni nimmt Materialien aus der Hemden- und Krawattenfertigung. Ciro Paone, Chef von Kiton, trägt sogar privat am liebsten Sakko, weil?s so bequem ist. Auch im Sommer? "Es gibt Stoffe, die sind unglaublich leicht, ein ,Tropical? wiegt nur 160 Gramm pro Meter oder einen Gabardine von 210 Gramm, den spürt man gar nicht."

Seite 1:

Couching in Cashmere

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%