Archiv
Repower zahlt unverändert 60 Cent pro Aktie

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Windkraftanlagenbauer Repower zahlt seinenAktionären in diesem Jahr wie bereits 2003 eine Dividende von 60 Cent pro Aktie.Dies beschlossen die Anteilseigner bei der Hauptversammlung am Mittwoch inHamburg. Sie ermächtigten den Vorstand zudem, bis zum 8. Juni 2009 Genussrechtebis zur Höhe von 20 Millionen Euro auszugeben.

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Windkraftanlagenbauer Repower zahlt seinenAktionären in diesem Jahr wie bereits 2003 eine Dividende von 60 Cent pro Aktie.Dies beschlossen die Anteilseigner bei der Hauptversammlung am Mittwoch inHamburg. Sie ermächtigten den Vorstand zudem, bis zum 8. Juni 2009 Genussrechtebis zur Höhe von 20 Millionen Euro auszugeben.

Repower will nach den Worten seines Vorstandsvorsitzenden Fritz Vahrenholtin diesem Jahr 190 Anlagen verkaufen. Die Exportquote solle auf mindestens 25Prozent gesteigert werden. Vahrenholt zeigte sich zuversichtlich, dass derWindkraftanlagenbauer in den nächsten Jahren international an Bedeutung gewinnenwerde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%