Restrukturierungen abgeschlossen
Helaba Trust stuft mg technologies hoch

Die Frankfurter Helaba Trust stuft die Aktien von mg technologies von "Neutral" auf "Übergewichten" hoch.

ddp/vwd FRANKFURT. Auch nach Abschluss umfangreicher Restrukturierungen präsentiere sich das Unternehmen als "breit aufgestellter Konzern, der aber in lukrativen Nischenmärkten tätig ist", teilten die Analysten am Montag in Frankfurt am Main mit.

Allzu starke Ergebnisschwankungen seien bei mg technologies "auf Grund der kompensatorischen Wirkung unterschiedlicher Geschäftsfeld-Zyklen" künftig nicht zu erwarten.

Das geschätzte Ergebnis von 1,07 Euro je Aktie für 2001 änderten die Experten nicht. Für 2002 erhöhten sie ihre Prognose allerdings von 0,94 Euro auf 1,10 Euro. Den "fairen Wert" des Papiers geben sie mit 16 bis 17 Euro an. Am Dienstagnachmittag kosteten mg-Aktien 12,84 Euro.

Hier der 3-Monatsverlauf

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%