Archiv
Reuters verkauft GL Trade-Anteil - 88 Millionen Euro Erlös erwartet

LONDON (dpa-AFX) - Der britische Finanzdienstleister Reuters hat angekündigt, seinen 34 Prozent-Anteil an GL Trade zu einem Preisvon 27 Euro pro Aktie zu verkaufen. Damit solle ein Erlös von über 88 MillionenEuro erzielt werden, teilte das Unternehmen am Freitag in London mit.

LONDON (dpa-AFX) - Der britische Finanzdienstleister Reuters hat angekündigt, seinen 34 Prozent-Anteil an GL Trade zu einem Preisvon 27 Euro pro Aktie zu verkaufen. Damit solle ein Erlös von über 88 MillionenEuro erzielt werden, teilte das Unternehmen am Freitag in London mit.

Das Unternehmen will das Geld verwenden, um Schulden zu tilgen. DieTransaktion solle am oder um den 23. Juni beendet werden. Die Aktien stehen denAngaben zufolge bei Reuters mit rund 12 Millionen Pfund in den Büchern. Es werdeein Nettogewinn von rund 70 Millionen Euro erwartet, hieß es weiter. Dasfranzösische Unternehmen GL Trade stellt Finanz-Software her.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%