Revidierte Daten
Konjunktur in Euro-Zone etwas besser als geschätzt

afp BRÜSSEL. Die Konjunktur in der Euro-Zone hat sich zu Jahresbeginn etwas besser entwickelt als bisher geschätzt. Nach am Freitag von der EU-Statistikbehörde Eurostat in Brüssel bekannt gegebenen revidierten Daten stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der zwölf Euro-Staaten im ersten Quartal 2001 verglichen mit dem vierten Quartal 2000 um 0,6 Prozent. Zuvor waren nur 0,5 Prozent geschätzt worden.

Verglichen mit dem ersten Quartal 2000 betrug der Anstieg 2,6 Prozent nach zuvor geschätzten 2,5 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%