Archiv
Rhön-Klinikum übernimmt Pforzheimer Klinik

PFORZHEIM (dpa-AFX) - Der Krankenhaus-Betreiber Rhön-Klinikum AG wird die Pforzheimer Klinik übernehmen. Dies habe der Gemeinderat der StadtPforzheim nahezu einstimmig beschlossen, teilte das in Frankfurt notierteUnternehmen am Dienstag mit. Finanzielle Details wurden nicht veröffentlicht.

PFORZHEIM (dpa-AFX) - Der Krankenhaus-Betreiber Rhön-Klinikum AG wird die Pforzheimer Klinik übernehmen. Dies habe der Gemeinderat der StadtPforzheim nahezu einstimmig beschlossen, teilte das in Frankfurt notierteUnternehmen am Dienstag mit. Finanzielle Details wurden nicht veröffentlicht.

Erstmals in Baden-Württemberg habe damit ein kommunales Krankenhaus indieser Größe einen privaten Partner gefunden, hieß es weiter. Mit derendgültigen Wirksamkeit der Verträge werde im Oktober gerechnet. Die StadtPforzheim werde auch weiterhin als Mitgesellschafterin mit 5,1 Prozent an derneuen Klinikums-GmbH beteiligt bleiben.

Für ein neue Abrechnungssystem seien Investitionen von bis zu 23 MillionenEuro im Klinikum Pforzheim vorgesehen. Mit 1.360 Mitarbeitern werden jährlichdeutlich über 20.000 Patienten behandelt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%