Archiv
Richard Li verlässt Board von Hutchison Whampoa

vwd HONGKONG. Richard Li, Chairman der Pacific Century CyberWorks Ltd, wird als Vice Chairman und Executive Director der Hutchison Whampoa Ltd, Hongkong, mit sofortiger Wirkung zurücktreten, wie Hutchison am Mittwoch mitteilte. Die Meldung kam einen Tag nachdem CyberWorks die Offerte an die Aktionäre der Cable & Wireless HKT Ltd abgeschlossen hatte.

Mit der Fusion der beiden Unternehmen, die am Donnerstag wirksam wird, treten Hutchison und CyberWorks sowohl im Festnetz- als auch im Mobilfunkbereich in direkten Wettbewerb. Li hatte seinen Schritt bereits im Februar, nach Zustimmung der britischen Mutter zum Verkauf des 54-Prozent-Anteil an ihrer Hongkong-Tochter an CyberWorks, angekündigt.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%