Archiv
Roundup Aktien Tokio Schluss: Etwas fester vor US-Zinsschritt, Konjunkturdaten

Die japanische Börse in Tokio hat den Handel am Mittwoch geringfügig fester beendet. Der Handel verlief nach Händleraussage vor der Vorlage von wichtigen japanischen Konjunkturdaten und der Zinsentscheidung in den USA zurückhaltend.

dpa-afx TOKIO. Die japanische Börse in Tokio hat den Handel am Mittwoch geringfügig fester beendet. Der Handel verlief nach Händleraussage vor der Vorlage von wichtigen japanischen Konjunkturdaten und der Zinsentscheidung in den USA zurückhaltend. Der Nikkei-225-Index stieg um 0,27 Prozent auf 10 994,96 Punkte. Der breitgefasste Topix legte um 0,04 Prozent auf 1 100,74 Punkte zu.

Am Donnerstag wird die Regierung ihre Daten zum Auftragseingang im japanischen Maschinenbau vorlegen. Am Freitag folgen dann die ersten Zahlen zum Wirtschaftswachstum im dritten Quartal. Die Investoren griffen bei Rohstoffaktien besonders beherzt zu. "Die Nachfrage aus China für Rohstoffe wird sich in der nächsten Zeit kaum abschwächen", sagte Volkswirt Osamu Katano von Mizuho Securities.

Entsprechend fest schlossen Asahi Kasei , die um 2,7 Prozent auf 498 Yen stiegen, nachdem der Chemiekonzern für das erste Halbjahr eine Gewinnsteigerung von 161,5 Prozent auf 26,9 Mrd. Yen vorgelegt hatte. Itochu Corp. legten um 2,1 Prozent auf 477 Yen zu und Sumitomo Metal Industries stiegen um 1,5 Prozent auf 132 Yen.

Konsumwerte schlossen ebenfalls fester. Japan Tobacco gewannen 2,1 Prozent auf 977 000 Yen. Snow Brand Milk Products legten um 5,4 Prozent auf 334 Yen zu. Die Aktie des Sojasoßenherstellers Kikkoman legte um 1,1 Prozent auf 956 Yen zu. Die Pharmaaktie Yamanouchi Pharmaceutical gewann 3,55 Prozent auf 4 080 Yen zu, während Fusionspartner Fujisawa Pharmaceutical um 3,8 Prozent auf 2 895 Yen stieg. Beide Unternehmen werden im April fusionieren und die Nummer eins auf dem japanischen Pharmamarkt bilden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%