Archiv
Roundup Aktien Tokio Schluss: Etwas schwächer; Sorge um Sicherheit und Ölpreis

(dpa-AFX) Tokio - Die Aktienbörse in Tokio hat am Dienstag angesichts hoher Ölpreise und Sicherheitsbedenken auf breiter Front mit Verlusten geschlossen. Der Nikkei-225-Index < Ni225.FX1 > gab um 0,73 Prozent auf 11.140,57 Punkte nach, der breiter gefasste Topix < Toks.FX1 > büßte 0,76 Prozent auf 1.127,03 Punkte ein.

(dpa-AFX) Tokio - Die Aktienbörse in Tokio hat am Dienstag angesichts hoher Ölpreise und Sicherheitsbedenken auf breiter Front mit Verlusten geschlossen. Der Nikkei-225-Index < Ni225.FX1 > gab um 0,73 Prozent auf 11.140,57 Punkte nach, der breiter gefasste Topix < Toks.FX1 > büßte 0,76 Prozent auf 1.127,03 Punkte ein.

"Der positive Effekt durch gute Quartalsergebnisse japanischer Unternehmen wird durch Unsicherheiten über die Weltkonjunktur auch wegen des hohen Ölpreises und der Terrorangst überkompensiert", sagte Hideo Mizutani, Stratege bei Sieg Securities. Zudem leide der Markt unter dem "Sommerloch".

Im Autosektor fielen Toyota Motor < TYT.SQ1 > < TOM.FSE > um 1,35 Prozent auf 4.370 Yen. Nach Börsenschluss präsentierte Japans Nummer eins unter den Autobauern einen Anstieg beim Nettogewinn um ein Drittel auf 2,6 Milliarden Dollar bei starken Umsätzen in allen Märkten. Suzuki Motor < SZM.SQ1 > < SUK.BER > verloren 0,7 Prozent auf 1.925 Yen. Mitsubishi Motors < MMR.SQ1 > < MMO.FSE > brachen um weitere 12,2 Prozent auf 79 Yen ein, nachdem am Vortag für Juli ein erneuter Absatzeinbruch auf dem Heimatmarkt gemeldet worden war.

Technologiewerte waren ebenfalls auf breiter Front schwächer: Die Aktien des größten japanischen Computerbauers Fujitsu < FUJ.SQ1 > < Fuj1.FSE > verloren 1,9 Prozent bei 674 Yen. Die Papiere des Halbleiterausrüsters Tokyo Electron < TKY.SQ1 > < TKY.FSE > schlossen mit einem Minus von 1,8 Prozent bei 1.040 Yen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%