Archiv
Roundup Aktien Tokio Schluss: Schwach - Sorgen um japanische Wirtschaft

Die Aktienbörse in Tokio hat am Mittwoch schwach geschlossen. Der Nikkei-225-Index fiel um 1,06 Prozent auf 10 784,25 Punkte. Der breit gefasste Topix sank um 1,04 Prozent auf 1 087,36 Zähler. Händler verwiesen auf Sorgen um die japanische Wirtschaft.

dpa-afx TOKIO. Die Aktienbörse in Tokio hat am Mittwoch schwach geschlossen. Der Nikkei-225-Index fiel um 1,06 Prozent auf 10 784,25 Punkte. Der breit gefasste Topix sank um 1,04 Prozent auf 1 087,36 Zähler. Händler verwiesen auf Sorgen um die japanische Wirtschaft.

"Die Daten zur Industrieproduktion vom Vortag haben Sorgen um eine Abschwächung der japanischen Wirtschaft ausgelöst", begründete Ryuta Otsuka, Stratege bei Toyo Securities, die anhaltenden Kursverluste. Die Industrieproduktion war im Oktober um 1,6 Prozent gefallen - der tiefste Stand seit sieben Monaten. Hintergrund waren die Abschwächung im Export und Lageranpassungen im IT-Sektor. Zudem seien die US-Vorgaben schwach gewesen.

Deutlicher Verkaufsdruck bei Einzelhandelswerten hat den Gesamtmarkt laut Händlern nach unten gedrückt. Die Anteile an Japans größter Supermarktkette Aeon verbilligten sich um 3,3 Prozent auf 1 682 Yen, Ito-Yokado yiyo.FSE > gaben 1,7 Prozent auf 4 010 Yen ab. "Einzelhandelswerte wurden stark verkauft, nachdem der Sektor besonders stark unter eine Abkühlung der japanischen Wirtschaft leiden könnte", sagte Tsuyoshi Segawa von Shinko Securities.

Technologiewerte zählten vor dem mit Spannung erwarteten Zwischenbericht von Intel am Donnerstag nach US-Börsenschluss wie am Vortag zu den größten Verlierern. Vor allem Halbleiterwerte standen auch wegen negativer Vorgaben aus den USA unter Druck. Rohm verloren 2,8 Prozent auf 9 550 Yen, Advantest-Aktien verbilligten sich um 1,7 Prozent auf 7 550 Yen. Im Elektroniksektor gaben Sony 1,6 Prozent auf 3 690 Yen ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%