Archiv
ROUNDUP: Allianz kauft Altenheimbetreiber Four Seasons Group für 775 Mio PfundDPA-Datum: 2004-07-05 19:08:14

MÜNCHEN/LONDON (dpa-AFX) - Der Allianz-Konzern < ALV.ETR > übernimmt den größten britischen privaten Altenheim-Betreiber Four Seasons Group von der Investmentgesellschaft Alchemy für 775 Millionen britische Pfund (1,15 Mrd Euro).

MÜNCHEN/LONDON (dpa-AFX) - Der Allianz-Konzern < ALV.ETR > übernimmt den größten britischen privaten Altenheim Four Seasons Group-Betreiber von der Investmentgesellschaft Alchemy für 775 Millionen britische Pfund (1,15 Mrd Euro).

"Die Altenpflege ist ein wachsender Markt, der sich aus der demographischen Entwicklung ergibt", sagte eine Allianz-Sprecherin am Montag in München. Mittelfristig sei ein Börsengang für das Unternehmen vorstellbar.

300 ALTENPFLEGE-HEIME

Die Four Seasons Group betreibt 300 Altenpflege-Heime mit rund 14.600 Betten. Außerdem gehören 13 Spezialeinrichtungen für Jugendliche mit Essstörungen und anderen psychischen oder psychosomatischen Erkrankungen zu dem Unternehmen.

Die Kosten für Unterbringung und Versorgung der Patienten werde zum Teil von der öffentlichen Hand getragen, sagte die Allianz-Sprecherin.

Nach dem Erwerb des belgische Turbinenherstellers Hansen Transmission ist es die zweite Übernahme eines ausländischen Unternehmens für die Allianz-Tochter Capital Partners.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%