Archiv
ROUNDUP Bank: VW-Anleihe trifft vor allem im Inland auf reges InteresseDPA-Datum: 2004-07-08 14:11:38

FRANKFURT (dpa-AFX) - Für die Anleihe der Volkswagen Financial Services < VOW.ETR > haben sich nach Angaben einer Konsortialbank hauptsächlich institutionelle Investoren aus dem In- aber auch dem Ausland interessiert. Im Ausland sei vor allem die Nachfrage aus Südeuropa groß gewesen, hieß es am Donnerstag in den Kreisen. Im Inland sei die Anleihe unter anderem bei den Genossenschaftsbanken auf rege Nachfrage getroffen. Volkswagen will die Anleihe nach eigenen Angaben für "allgemeine Zwecke" nutzen.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Für die Anleihe der Volkswagen Financial Services < VOW.ETR > haben sich nach Angaben einer Konsortialbank hauptsächlich institutionelle Investoren aus dem In- aber auch dem Ausland interessiert. Im Ausland sei vor allem die Nachfrage aus Südeuropa groß gewesen, hieß es am Donnerstag in den Kreisen. Im Inland sei die Anleihe unter anderem bei den Genossenschaftsbanken auf rege Nachfrage getroffen. Volkswagen will die Anleihe nach eigenen Angaben für "allgemeine Zwecke" nutzen.

Die jüngste Herabstufung der Kreditwürdigkeit von Volkswagen durch die Ratingagenturen Standard & Poor's (S & P) und Moody's habe das Interesse an der Anleihe nicht geschmälert, sagte ein Vertreter der Konsortialbanken. "Diese Herabstufung war eingepreist und Volkswagen hat fairerweise mit der Anleihe so lange gewartet."

ZWEI TRANCHEN

Die Anleihe mit einem Gesamtvolumen von 2,25 Milliarden Euro wird in zwei Tranchen begeben: Die zweieinhalbjährige Tranche im Volumen von 1,5 Milliarden Euro habe einen Ausgabekurs von 99,828% und werde zum 19. Januar 2007 fällig. Der Bond sei variabel verzinst. Der Zins entspreche dem Drei-Monats-Euribor-Satz zuzüglich 0,35 Prozentpunkte.

Die 750 Millionen Euro schwere Tranche habe einen Kupon von 4,75 Prozent Sie werde zu 99,784 Prozent ausgegeben und am 19. Juli 2011 fällig. Beide Tranchen würden in Stückelungen zu je 1.000 Euro angeboten und in Luxemburg notiert. Sie hätten ein Rating von "A3" (Moody's) beziehungsweise "A-" (S & P) mit negativem Ausblick, hieß es weiter.

Die Bücher für die Anleihe waren am Vortag geschlossen worden. Konsortialbanken für die Anleihe-Emission sind ABN Amro < AABA.ASX > < AAR.ETR > , Calyon, DZ Bank und HSBC < HSBA.ISE > < HBC1.FSE > .

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%