Archiv
ROUNDUP Conti: Erfolgreiche Phoenix-Übernahme wird immer unwahrscheilicherDPA-Datum: 2004-06-28 15:51:13

HANNOVER/HAMBURG (dpa-AFX) - Eine erfolgreiche Übernahme des Hamburger Autozulieferers Phoenix < PHO.ETR > durch den Konkurrenten Continental < CON.ETR > wird weniger Stunden vor Ende der Angebotsfrist immer unwahrscheinlicher. Rund acht Stunden vor Ablauf der Frist hätten weniger als 70 Prozent der Phoenix-Aktionäre dem Angebot von 15 Euro je Aktie zugestimmt, sagte Conti-Finanzvorstand Alan Hippe am Montagnachmittag im Nachrichtensender N24.

HANNOVER/HAMBURG (dpa-AFX) - Eine erfolgreiche Übernahme des Hamburger Autozulieferers Phoenix < PHO.ETR > durch den Konkurrenten Continental < CON.ETR > wird weniger Stunden vor Ende der Angebotsfrist immer unwahrscheinlicher. Rund acht Stunden vor Ablauf der Frist hätten weniger als 70 Prozent der Phoenix-Aktionäre dem Angebot von 15 Euro je Aktie zugestimmt, sagte Conti-Finanzvorstand Alan Hippe am Montagnachmittag im Nachrichtensender N24.

"Noch ist der Deal akut gefährdet", sagte Hippe. Die Chancen für einen Erfolg stünden bei '50 zu 50'. Conti setze weiter auf die Vernunft der Phoenix-Aktionäre. Die Angebotsfrist endet heute, Montag, um 24 Uhr. Für eine erfolgreiche Übernahme sind 75 Prozent der Aktien nötig. Conti hatte zuletzt wiederholt betont, dass das Geschäft platzen werde, sollte die Dreiviertelmehrheit nicht zustande kommen.

Die Conti hatte den Phoenix-Aktionären Ende März ein Übernahmeangebot über insgesamt rund 230 Millionen Euro beziehungsweise 15 Euro je Aktie vorgelegt. Inklusive der Schulden von Phoenix von 319 Millionen Euro würde der Autozulieferer die Conti rund 546 Millionen Euro kosten.

Der Phoenix-Vorstand hatte in einer Stellungnahme "die industrielle Logik" der Übernahme anerkannt, den Aktionären aber keine Empfehlung gegeben. Continental hofft durch die Verschmelzung der Phoenix AG mit der eigenen Sparte ContiTech auf Synergieeffekte in Höhe von jährlich rund 30 Millionen Euro und hat nach der Übernahme einen Börsengang der dann deutlich größeren ContiTech nicht ausgeschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%