RTV und Konsortialbanken einigen sich
RTV Family bis 18.55 Uhr vom Handel ausgesetzt

Die am Geregelten Markt notierten Aktien der RTV Family Entertainment AG, München, sind am Dienstag seit 17.55 Uhr bis voraussichtlich 18.55 Uhr vom Handel ausgesetzt.

rtr/ vwd FRANKFURT. Der letzte Kurs vor dem Handelsstopp lag bei 0,82 Euro, ein Plus von 2,5 Prozent bzw 0,02 Euro. Das Unternehmen teilte in einer Adhoc-Meldung mit, man habe mit den Konsortialbanken, der Deutsche Bank AG und der Baden Bank-Württembergische AG, eine Vereinbarung geschlossen, nach der das Bankenkonsortium auf einen Kreditbetrag von rund 20 Mill. Euro bedingt verzichtet. Damit würden sich die langfristigen Bankverbindlichkeiten der RTV von ca. 33,5 Mill. Euro auf ca. 13,5 Mill Euro reduzieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%