Ruhiges Geschäft
Euro unter 0,85 $

Damit zeigt sich der Euro im Vergleich zum europäischen Eröffnungsgeschäft knapp behauptet.

vwd FRANKFURT. Unterhalb von 0,8500 $ und damit knapp behauptet im Vergleich zum europäischen Eröffnungsgeschäft zeigt sich der Euro am Montagmittag. Bis gegen 12.25 Uhr handelt der Euro zum US-Dollar bei 0,8494 USD nach 0,8501 $ am Morgen. Zum Yen zeigt sich der Dollar mit 109,17 Yen nach 109,08 Yen am Morgen. Das britische Pfund notiert zum Euro mit 0,5967 GBP nach 0,5966 Pfund, und zum Schweizer Franken notiert der Euro mit 1,5300 CHF nach 1,5289 sfr. Das Mittagsfixing in London für die Feinunze Gold liegt bei 265,75 $ nach 265,25 $ zum Nachmittags-Fixing am Freitag.

Händler berichten von einem ruhigen und umsatzarmen Geschäft. Die europäische Einheitswährung werde derzeit in einer sehr engen Spanne gehandelt. Bislang lagen das Tageshoch bei 0,8515 $ und das Tagestief bei 0,8482 $. "Da wird der Euro wohl noch für den Rest des Tages drinbleiben, so wie es derzeit aussieht", äußerte sich ein Händler. Als nächste Unterstützungsmarken wurden 0,8440 $ und dann 0,8380 $ genannt. An einen Widerstand stoße die europäische Einheitswährung bei 0,8520 $. Sollte die US-Wahl noch an diesem Montag entschieden werden, dürfte der Dollar profitieren, heißt es.

Auch gegen den Yen wird der Greenback mit Blick auf die politische Unsicherheit in Japan fester gesehen. Als Widerstandsmarken wurden hier 109,20/30 Yen und dann 109,60 Yen und 109,80 Yen genannt, als Unterstützung 108,80 Yen. Insgesamt befinde sich der Dollar zum Yen noch immer in einer Spanne zwischen 107 und 109,50 Yen, wenn auch an deren Oberkante.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%