Rumäne punktgleich
Shewfelt siegt im Bodenturnen

Der WM-Dritte des Jahres 2003 ist der Olympiasieger des Jahres 2004: Kanadas Kyle Shewfelt verwies die Konkurrenz nur knapp auf die Plätze.

HB ATHEN.Der Kanadier Kyle Shewfelt ist Olympiasieger im Bodenturnen. Der WM-Dritte des vergangenen Jahres gewann am Sonntag in Athen das erste Geräte-Finale der olympischen Turnentscheidungen mit 9,787 Zählern vor dem punktgleichen Rumänen Marian Dragulescu. Bronze sicherte sich der Bulgare Jordan Jowtschew (9,715).

Am Seitpferd dominierte der Chinese Teng Haibin. Der Weltmeister verwies mit 9,837 Punkten Sydney- Olympiasieger Marius Urzica (9,825) aus Rumänien auf den zweiten Platz. Bronze ging an den Japaner Takehiro Kashima (9,787).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%