Archiv
Saab verkauft rund 10 % mehr Autos in Deutschland

Der schwedische Autohersteller Saab hat im Jahr 2001 seine Verkaufszahlen in Deutschland deutlich gesteigert. Wie die Saab Deutschland GmbH am Freitag in Bad Homburg mitteilte, wurden 8001 Pkw abgesetzt - rund zehn Prozent mehr als im Jahr davor.

dpa BAD HOMBURG. Die General Motors-Tochter rechnet wegen eines Überhangs aus dem Vorjahr mit 8200 Zulassungen, genaue Zahlen des Kraftfahrt- Bundesamts lägen aber noch nicht vor. Da das Wachstum gegen den Markttrend erfolgt sei, habe sich der Marktanteil von 0,22 % im Jahr 2000 erhöht.

Am Donnerstag hatte Saab eine Rückrufaktion für alle 6451 verkauften Modelle der neuen Pkw-Serie 9-5 gestartet, da an der Radaufhängung der Baureihe für das Jahr 2002 ein Materialfehler entdeckt worden sei. In Deutschland sind 985 Autos betroffen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%