Archiv
Salzgitter erwirbt Röhren-Aktivitäten von Thyssenkrupp

(dpa-AFX) Salzgitter - Die Salzgitter AG < SZG.ETR > hat von Thyssenkrupp < TKA.ETR > die restlichen Anteile an dem Röhrenhersteller Fuchs Rohr übernommen. Die 50-prozentige Beteiligung werde mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Januar von der Tochter Mannesmannröhren-Werke AG (MRW) übernommen, teilte der Stahl- und Röhrenhersteller am Mittwoch in Salzgitter mit. Zum Kaufpreis machten die Unternehmen zunächst keine Angaben.

(dpa-AFX) Salzgitter - Die Salzgitter AG < SZG.ETR > hat von Thyssenkrupp < TKA.ETR > die restlichen Anteile an dem Röhrenhersteller Fuchs Rohr übernommen. Die 50-prozentige Beteiligung werde mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Januar von der Tochter Mannesmannröhren-Werke AG (MRW) übernommen, teilte der Stahl- und Röhrenhersteller am Mittwoch in Salzgitter mit. Zum Kaufpreis machten die Unternehmen zunächst keine Angaben.

Wie Salzgitter weiter bekannt gab, übernimmt die Gesellschaft die MRW nun komplett. Thyssenkrupp hielt noch 0,7 Prozent. Fuchs Rohr setzte im vergangenen Jahr mit 330 Mitarbeitern rund 100 Millionen Euro um.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%