Archiv
Samsung sieht sich nahe den Rekordmarken

Die Samsung Electronics Co, Seoul, hat einen Zeitungsbericht bestätigt, wonach im ersten Quartal 2002 der operative wie auch der Gewinn vor Steuern bei jeweils mehr als zwei Billionen Won und damit "nahe dem Rekordniveau im dritten Quartal 2000" liegen werde, so ein Sprecher am Montag.

vwd SEOUL. Samsung wird den Quartalsbericht offiziell am Freitag vorlegen. Im dritten Quartal 2000 hatte Samsung Electronics einen operativen Gewinn von 2,18 Billionen Won sowie vor Steuern 2,3 Billionen Won ausgewiesen. Der Nettogewinn hatte 1,67 Billionen Won bei einem Umsatz von 8,77 Billionen Won betragen.

Dem Sprecher zufolge hat sich das Geschäft mit DRAM-Chips "deutlich erholt", vor allem wegen starker Umsätze bei Mobiltelefonen und Flüssigkristall-Displays (TFT-LCDs). Dies werde sich im Ergebnis des ersten Quartals widerspiegeln. Im ersten Quartal 2001 kam das Unternehmen auf einen Nettogewinn von 1,24 Billionen Won bei einem Umsatz von 8,64 Billionen Won, der operative Gewinn erreichte 1,6 Billionen Won.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%