Sanierungskonzepte werden entwickelt und verhandelt
Fairchild kurz vor Insolvenzverfahren

Die Fairchild Dornier GmbH, Oberpfaffenhoffen, rechnet bis zum 1. Juli mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens auf der Basis des einzureichenden Sachverständigengutachtens.

vwd OBERPFAFFENHOFFEN. Der Flugzeughersteller bekräftigte am Freitag erneut, dass der Erhalt des Gesamtunternehmens durch einen Investor nicht realisierbar sei. Deshalb würden für die einzelnen Geschäftsbereiche Sanierungskonzepte entwickelt und verhandelt. Mit dem Flugzeughersteller Bombadier Inc, Montreal, würde weiter Gespräche über den neuen 728JET geführt, erklärte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage.

Darüber hinaus teilte das Unternehmen mit, es habe seinen Mitarbeitern nicht zum 1. Juli gekündigt. Der 3 600 Mitarbeiter zählende Flugzeughersteller hatte am 2. April einen Insolvenzantrag gestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%