Archiv
Sanmina verpaßt Gewinnerwartung

Der kalifornische Produzent von Elektronikartikeln, Sanmina, erklärte, daß sowohl Umsatz als auch Gewinn in diesem Quartal hinter den Erwartungen zurückbleiben werden. Der Umsatz soll im vierten Quartal, das zum 29. September abgeschlossen wird, bei 600 bis 620 Millionen Dollar liegen.

Erwartet wurden Umsätze von 734 Millionen Dollar. Noch drastischer fiel der Rückgang beim Gewinn aus. Anstelle der prognostizierten neun Cent je Aktie sollen es nun nur noch maximal zwei Cent je Anteil sein. Als Grund nannte der Hersteller von Mobiltelephonen, PCs und Telekommunikationsausrüstung das Ausbleiben von Kunden bedingt durch die schwache Konjunktursituation. Sanmina-Aktien verbillligten sich zum Handelsauftakt um rund fünf Prozent auf 17 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%