SAP-Aktie verliert
Morgan Stanley stuft SAP-Aktie herunter

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat am Montag die Aktien des Softwareherstellers SAP auf "Neutral" von zuvor "Outperform" herabgestuft.

Reuters FRANKFURT. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat am Montag die Aktien des Softwareherstellers SAP auf "Neutral" von zuvor "Outperform" herabgestuft.

Die Analysten des Bankhauses führten zunächst keine Begründung für ihre Entscheidung an.

SAP notierten am Montagvormittag mit einem Abschlag von 2,7 % auf 125,52 ?, während der Dax ein Minus von 0,44 % verbuchte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%