Archiv
SAP entwickelt zusammen mit Kimberly-Clark Marketingsoftware

Der Softwarekonzern SAP will zusammen mit dem amerikanischen Körperpflegekonzern Kimberly-Clark Marketingsoftware entwickeln. Ziel der gemeinsamen Entwicklungsinitiative sei es, insbesondere zeitaufwändige, administrative Marketingprozesse in der Planung, Entwicklung und Budgetierung weiter zu automatisieren, teilte SAP am Montag in Walldorf mit.

dpa-afx WALLDORF. Der Softwarekonzern SAP will zusammen mit dem amerikanischen Körperpflegekonzern Kimberly-Clark Marketingsoftware entwickeln. Ziel der gemeinsamen Entwicklungsinitiative sei es, insbesondere zeitaufwändige, administrative Marketingprozesse in der Planung, Entwicklung und Budgetierung weiter zu automatisieren, teilte SAP am Montag in Walldorf mit.

Die neuen Funktionen würden im Laufe des kommenden Jahres als Teil der Plattform mysap CRM unter anderem für die Branchen Konsumgüter, Auto, High-Tech, Pharma und Dienstleistungen verfügbar sein. Zum Preisvolumen der Kooperation wurden keine Angaben gemacht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%