Archiv
SAP holt nach Vortagesverlusten wieder auf

Nachdem die Aktie am Vortag rund zehn Prozent ihres Wertes verloren hatte, legte sie bis 10.55 Uhr 4,02 % auf 150,20 Euro zu.

dpa-afx FRANKFURT. Im bisherigen Handelsverlauf schwankte sie zwischen 142,10 und 150,49 Euro. Der Dax lag gleichzeitig nahezu unverändert bei 6 250,48 Punkten, ein Plus von 0,03 %.

Hier der aktuelle Kursverlauf der SAP-Aktie

Ein Händler der Helaba bezeichnete die Gewinne des SAP-Papiers "in erster Linie als technische Reaktion". Die Aktie erhalte aber auch aus fundamentaler Sicht Auftrieb. Auch die Meldung, das Walldorfer Unternehmen habe den kalifornischen Konkurrenten Oracle beim Rennen um Neukunden ausgestochen, sorge für weitere Fantasie.

Die Zeitung "Financial Times Deutschland" hatte gemeldet, der dänische Spielzeughersteller Lego habe die bereits mehrere Monate andauernde Installation der Oracle-Software abgebrochen, um nun wieder mit dem Programmpaket von SAP zu arbeiten. Erst im Februar sei es Oracle gelungen, Lego als Kunden mit hohem Werbe-Wert zu gewinnen.

Einen ähnlichen Erfolg habe SAP beim Liechtensteiner Werkzeughersteller Hilti verbuchen können.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%