Archiv
SAP: Im Höhenflug

Der Softwarehersteller SAP hat für das zweite Quartal einen Gewinnzuwachs von 78 Prozent gemeldet und damit die Analystenerwartungen übertroffen. Der Ertrag ist gegenüber 116 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 206 Millionen Euro (180 Millionen Dollar) oder 65 Cents pro Aktie gestiegen.

SAP

konnte den Umsatz insgesamt um 24 Prozent auf 1.85 Milliarden Euro steigern und lag damit ebenfalls über den Erwartungen
. SAP hat im zweiten Quartal Verträge mit Royal Dutch/ Shell Group, Compaq Computer, Kelloggs und der US Naval Air System Command abschließen können. Das Unternehmen konnte außerdem mehr Produkte gegenüber den Konkurrenten verkaufen und somit insgesamt die Einnahmen steigern. Für die zweite Jahreshälfte rechnet SAP damit, den Marktanteil weiter ausbauen zu können und den Umsatz um mindestens 20 Prozent zu steigern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%