SAP mit Kursverlust
Dax und Nemax richtungslos

Nach einem Handelsauftakt in positiven Terrain haben sich die deutschen Aktien am Freitag ohne klare Richtung präsentiert.

dpa FRANKFURT/MAIN. Nach einem Handelsauftakt in positiven Terrain haben sich die deutschen Aktien am Freitag ohne klare Richtung präsentiert. Die Wachstumswerte am Neuen Markt rutschten nach einer freundlichen Eröffnung zeitweise deutlich in die Verlustzone, erholten sich dann aber. Zuletzt kletterte der Nemax 50 (Performance-Index) für die 50 wichtigsten Titel um 0,32 % auf 3 475,01 Punkte.

Nach einer Abwärtsbewegung im Dax zeigte sich das Börsenbarometer für die Standardwerte um 0,39 % fester bei 6 626,60 Zählern. Die 70 mittelgroßen Werte im MDax pendelten mit 4 697,97 Punkten um ihren Vortagesstand.

Die Aktie der Walldorfer Softwareschmiede SAP büßte 3,26 % auf 178,00 Euro ein. Die Aktie habe im Sog einer schlechten Gewinnprognose der britischen Sema-Group an Fahrt verloren, erklärten Händler. Der britische Informationstechnik-Dienstleister hatte gemeldet, dass der Gewinn für das laufende Jahr hinter den Erwartungen zurückbleiben werde.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%