Archiv
SAP SI kommen für 19 Euro

adx FRANKFURT. Die Aktien der SAP Systems Integration AG (SAP SI) werden für 19 Euro zugeteilt. Insgesamt wurden ohne Greenshoe 8,73 Millionen Stückaktien des Dresdner IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmens platziert, teilten die konsortialführenden Banken HypoVereinsbank und Commerzbank am Dienstag in Frankfurt mit. Die Bookbuilding-Spanne hatte 16 bis 19 Euro betragen.



Das Emissionsvolumen beläuft sich damit ohne Mehrzuteilungsoption auf rund 166 Millionen Euro. Die Emission war rund 56-fach überzeichnet. Die beiden Banken besitzen noch eine Mehrzuteilungsoption in Höhe von 803.000 Stückaktien. Die erste Notierung der SAP SI-Aktie am Neuen Markt erfolgt am Mittwoch.



30,0 Prozent der Emission wurden Privatanlegern zugeteilt; 30,8 Prozent gingen an institutionelle Investoren im Inland und 39,2 Prozent an ausländische institutionelle Investoren. Inclusive Greenshoe beträgt der Streubesitz 26,6 Prozent. Die Zuteilung an die Privatanleger erfolgte durch Losverfahren, wobei jede 25. bei einer Konsortialbank abgegebene Order mit 70 Stückaktien berücksichtigt wurde. 700.000 Stückaktien (rund acht Prozent der Emission) wurden bevorrechtigt an Mitarbeiter der Emittentin zugeteilt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%