Archiv
SAP SI: Vorbereitungen für ein Delisting werden nicht weiterverfolgt

Die SAP-Tochter SAP Systems Integration AG wird die Pläne für ein Delisting vom Geregelten Markt vorerst nicht weiterverfolgen.

dpa-afx DRESDEN. Die SAP SAP-Tochter Systems Integration AG wird die Pläne für ein Delisting vom Geregelten Markt vorerst nicht weiterverfolgen. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, werden bei SAP Deutschland Alternativen zum bisher geplanten Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags erwogen. Eine Entscheidung sei kurzfristig nicht zu erwarten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%