Archiv
Sarkawi hat angeblich US-Geisel enthauptet

Die Terrorgruppe El Tawhid wa El Dschihad soll am Montag eine amerikanische Geisel enthauptet haben. Das geht aus einer mit dem Namen der Gruppe unterzeichneten Erklärung hervor, die auf einer Islamisten-Internetseite veröffentlicht wurde.

dpa KAIRO. Die Terrorgruppe El Tawhid wa El Dschihad soll am Montag eine amerikanische Geisel enthauptet haben. Das geht aus einer mit dem Namen der Gruppe unterzeichneten Erklärung hervor, die auf einer Islamisten-Internetseite veröffentlicht wurde.

Darin heißt es, der Amerikaner sei vom Anführer der Gruppe, dem jordanischen Top-Terroristen Abu Mussab el Sarkawi, persönlich getötet worden. Die Gruppe wolle später zum Beweis Bilder von der Tat veröffentlichen.

In der Erklärung hieß es weiter, ein Brite und ein zweiter Amerikaner, die am vergangenen Donnerstag mit ihm zusammen in Bagdad entführt worden waren, würden ebenfalls getötet, da die Besatzer die Forderung der Entführer nach einer Freilassung aller weiblichen Gefangenen im Irak nicht erfüllt hätten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%