Archiv

Saurierfriedhof im nördlichen Sauerland gefundenDPA-Datum: 2004-06-30 16:49:03

Münster (dpa) - Im nördlichen Sauerland haben Forscher 130 Millionen Jahre alte Überreste von Dinosauriern gefunden. Es handle sich um einen ganzen «Friedhof der Saurier», teilte der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Münster mit.
Dino-Ausstellung

Jurassic Park in Mainz: Ein Dinosaurier scheint in voller Lebensgröße zwischen zwei Hochhäusern am Mainzer Bahnhof hindurchzugehen.

Münster (dpa) - Im nördlichen Sauerland haben Forscher 130 Millionen Jahre alte Überreste von Dinosauriern gefunden. Es handle sich um einen ganzen «Friedhof der Saurier», teilte der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Münster mit.

Das Besondere und in Deutschland Einmalige seien die fossilen Hinweise auf ganz unterschiedliche Gattungen, die alle zur gleichen Zeit vor rund 130 Millionen Jahren in der Region gelebt hätten. Details will der LWL am 6. Juli bekannt geben.

In den vergangenen Jahren hatten Forscher des Verbandes vor allem im Wiehengebirge nahe Minden und Osnabrück Funde gemacht. Dort wurden die versteinerten Überreste eines 160 Millionen Jahre alten Landsauriers ausgegraben. Neben den Skelettresten des rund 14 Meter langen Raubsauriers aus der Zeit des Mittleren Jura fand das Grabungsteam des Verbandes auch Zähne und Knochen von Meereskrokodilen und Schwimmsauriern.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%