Archiv
SBC Communications: Übernahme von Prodigy angekündigt

SBC Communications will alle noch ausstehenden Anteile des Internet Service Providers Prodigy übernehmen. Das teilte das Unternehmen am Freitag nach Handelsschluss mit.

Der Anbieter von Kommunikationsdienstleistungen und-Produkten besitzt momentan schon 42 Prozent der Gesellschaft und möchte diese nun voll übernehmen. SBC bietet insgesamt 384 Millionen Dollar beziehungsweise 5,45 Dollar je Anteil. Die Offerte entspricht einer Prämie von 54 Prozent auf den Freitagsschlusskurs der Prodigy-Aktie. SBC-Anteile schlossen am Freitag im Vorfeld der Meldung leicht schwächer, konnten nachbörslich allerdings wieder Boden gut machen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%