Schalke 04 siegt gegen Vardar Skopje
Ailton trifft beim UI-Cup-Sieg

Neuzugang Ailton hat sich beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 bereits gut eingefügt. Der Brasilianer steuerte zum 2:0 (2:0)-Sieg im UI-Cup-Viertelfinale gegen Vardar Skopje einen Treffer bei.

HB BERLIN. Gleich in seinem ersten Pflichtspiel für seinen neuen Arbeitgeber Schalke 04 hat Stürmer Ailton sein erstes Tor erzielt. Beim 5:0 (2:0)-Sieg im UI-Cup-Viertelfinale gegen den mazedonischen Vertreter Vardar Skopje traf der Bundesliga-Torschützenkönig der vergangenen Saison zum zwischenzeitlichen 3:0. Neuzugang Mladen Krstajic (19.), wie Ailton von Bremen nach Schalke gewechselt, Hamit Altintop (40.), Thomas Kläsener (81.) sowie Zlatko Tanevski per Eigentor in der Nachspielzeit erzielten die weitere Tore. Somit gehen die Gelsenkirchener mit einem deutlichen Vorsprung in das Rückspiel in der heimischen Arena AufSchalke (24.07.).

Bei der Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes fehlten noch die weiteren Neuzugänge Lincoln (Grippe) und Marcelo Bordon, der mit Brasilien an der Copa America teilnimmt. Zudem stoßen die beiden dänischen EM-Teilnehmer Christian Poulsen und Ebbe Sand erst später zum Team.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%