Archiv
Schering: FDA verlängert Zulassungsprüfung für Kontrastmittel MS-325

Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat die Zulassungsprüfung für das Kontrastmittel MS-325 um drei Monate verlängert. Das teilte das Pharmaunternehmen Schering Dienstag in Berlin mit. Schering besitzt nach eigenen Angaben die weltweiten Vermarktungsrechte für das Produkt und entwickelt das Kontrastmittel für die Magnetresonanz-Angiographie (MRA) gemeinsam mit Epix Pharmaceuticals .

dpa-afx BERLIN. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat die Zulassungsprüfung für das Kontrastmittel MS-325 um drei Monate verlängert. Das teilte das Pharmaunternehmen Schering Dienstag in Berlin mit. Schering besitzt nach eigenen Angaben die weltweiten Vermarktungsrechte für das Produkt und entwickelt das Kontrastmittel für die Magnetresonanz-Angiographie (MRA) gemeinsam mit Epix Pharmaceuticals .

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%