Schiedsrichter
Roberto Rosetti leitet Euro-Endspiel

Der Italiener Roberto Rosetti wird das Endspiel der Europameisterschaft leiten. Das Halbfinale zwischen der Türkei und Deutschland wird vom Schweizer Massimo Busacca gepfiffen.

Schiedsrichter Massimo Busacca aus der Schweiz wird am Mittwoch in Basel das EM-Halbfinale der deutschen Nationalmannschaft gegen die Türkei (20.45 Uhr/live im ZDF) leiten. Das gab die Europäische Fußball-Union (Uefa) am Montag bekannt.

Außerdem entschied sich die Uefa dafür, dass der Italiener Roberto Rosetti nach dem Eröffnungsspiel zwischen der Schweiz und Tschechien auch das Finale am Sonntag in Wien (20.45 Uhr/live im ZDF) pfeifen wird. Das zweite Halbfinale zwischen Russland und Spanien am Donnerstag in Wien (20.45 Uhr/live in der ARD) steht unter der Leitung von Frank de Bleeckere aus Belgien.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%