Schießen Olympia
DSB verabschiedet die 18 Olympia-Schützen

Die Olympia-Teilnehmer des Deutschen Schützenbundes (DSB) sind in Suhl offiziell zu den Spielen in Peking verabschiedet worden. In Anwesenheit der Verbandsspitze um Präsident Josef Ambacher waren die Sportlerinnen und Sportler Mittelpunkt einer kleinen feierlichen Veranstaltung.

Die Olympia-Teilnehmer des Deutschen Schützenbundes (DSB) sind in Suhl offiziell zu den Spielen in Peking verabschiedet worden. In Anwesenheit der Verbandsspitze um Präsident Josef Ambacher waren die Sportlerinnen und Sportler Mittelpunkt einer kleinen feierlichen Veranstaltung.

Insgesamt werden sieben weibliche und elf männliche deutsche Akteure in den Schießwettbewerben an den Start gehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%