"Schlüssel" ist die Baath-Partei: Britischer Militärsprecher: "Iraker beherrschen Basra"

"Schlüssel" ist die Baath-Partei
Britischer Militärsprecher: "Iraker beherrschen Basra"

Die südirakische Stadt Basra befindet sich nach den Worten eines britischen Militärsprechers „ganz klar nicht im entferntesten“ unter alliierter Kontrolle.

HB/dpa LONDON. Die südirakische Stadt Basra befindet sich nach den Worten eines britischen Militärsprechers "ganz klar nicht im entferntesten" unter alliierter Kontrolle. Deshalb sei es zur Zeit unmöglich, die Stadt mit Hilfsmitteln zu versorgen, sagte Oberst Chris Vernon am Freitag dem Nachrichtensender Sky News. "Basra ist ganz klar nicht im entferntesten in unserer Hand", sagte er.

Der "Schlüssel" zur Stadt sei es, die Baath-Partei und die unter ihrer Kontrolle operierenden irregulären Kämpfer "auszuradieren". Die britischen Streitkräfte hätten sich dabei selbst keine zeitliche Frist gesetzt. Sie könnten noch nicht sagen, wann sie in die Stadt einrücken würden. Das Rote Kreuz und andere Hilfsorganisationen befürchten eine humanitäre Katastrophe in Basra, wenn dort nicht schnellstens die Versorgung der Einwohner mit Wasser und Lebensmitteln sichergestellt wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%