Archiv
Schneller Surfen mit neuer AOL-Zugangssoftware

Die neueste Version der Zugangssoftware der Version 7.0 von AOL verbindet die Nutzer schneller mit dem Internet. Die bislang langen Ladezeiten für Informationen und Daten aus dem Netz gehören mit der Software der Vergangenheit an.

hsn DÜSSELDORF. Die neueste Version der Zugangssoftware der Version 7.0 von AOL verbindet die Nutzer schneller mit dem Internet. Die bislang langen Ladezeiten für Informationen und Daten aus dem Netz gehören mit der Software der Vergangenheit an. Die Einwahl in den nächsten Knotenrechner ist je nach Tageszeit jedoch immer noch ein Geduldsspiel.

Das neue Programm unterstützt nicht nur ISDN, sondern auch das schnelle Surfen via T-DSL, mit dem Geschwindigkeiten bis zu 768 kbit/s erreicht werden. Erfreulich auch, dass die Oberfläche des Programms übersichtlicher geworden ist. Neu ist auch die Verknüpfung des Messengers mit der E-Mail-Funktion: So kann man in der E-Mail-Kopfzeile sehen, welcher Freund oder Bekannte gerade online ist.

Es scheint noch etwas zu dauern, bis die Software auch über CD-ROM in Computerzeitschriften oder Werbungen verteilt wird. Wer nicht warten will, sollte sich das Programm unter www.aol.de aus dem Internet laden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%